Pop-Oratorium – Erste Stader Regionalprobe

Am 05. April fand die erste von drei Stader Regionalproben für das Pop-Oratorium statt.

30 Jugendliche und Betreuer waren zur ersten Regionalprobe am 05. April in Bremervörde anwesend. Das sind zwar längst noch nicht alle Teilnehmer aus dem Bezirk, aber für eine Probe unter der Woche ist das doch eine ziemlich gute Quote. So hatten alle, die dabei sein konnten viel Spaß. Weiter geht es in Regionalproben am 24. April und am 29. Mai in Bremervörde sowie beim Generalprobenwochenende in Göttingen vom 10.-13. Mai. Das Pop-Oratorium wird im Rahmen des Jugendtags am 16. Juni in Leipzig aufgeführt.